Wir steuern was Sie bewegen.

Steuerungen für Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau. Kreative Lösungen für Industrie und Handwerk.

Bimetallschweißanlage Kaltband

ECKDATEN (Maschinenkomponenten):

  • Steuerung Beckhoff Embedded PC mit TwinCAT PLC
  • 15“ Touch-Bedienpanel
  • Sicherheitstechnik Beckhoff TwinSAFE
  • Antriebstechnik SEW-Eurodrive
  • Laserschweißanlage der Fa. Trump (TruLaser Cell 1100)
  • Produktionsgeschwindigkeit 15-20 -/min

UNSERE DIENSTLEISTUNG

  • EngineeringKonzepterstellung
  • Projektierung
  • Pflichtenheft
  • Antriebsauslegung, Schnittstellenspezifikation
  • Schweißprozess
  • E-Schema
  • Betriebsanleitungen, Wartungspläne

Softwareentwicklung

  • SPS Programmierung nach IEC 61131-3
  • Visualisierung

Steuerungsbau

  • Schaltschrankbau
  • Installation u. Inbetriebnahme der Anlage
  • Prozessoptimierung mit dem Kunden

Anlagenübergabe

  • Einschulung u. Produktionsbegleitung

Kurzbeschreibung der Anlage:

Die Anlage dient zur Herstellung von Bimetallen für die Säge- und Schneideindustrie.

Das „weiche“ Trägerband wird über eine Haspel abgewickelt und mit einem Hartmetall-Draht zusammengeführt. Mittels Trumpf Laser werden die beiden Materialen präzische zusammengeschweißt. Das zusammengeschweißte Bimetall wird mittels Zugeinheiten wieder auf eine Haspel ausgewickelt. Der Kunde kann dabei das Bimetall gerade aufeinander oder in einem einstellbaren Wickelmuster aufwickeln. Nach der Schweißung wird das Produkt in einen Glühofen erhitzt um das Material auszuhärten.

Die Säge- und Schneideindustrie verwendet die Hartmetall–Seite des Bandes um verschiedenste Schliffe einzuarbeiten (Sägen, Messer, uvm.).